DAFR, WER DIE ZEIT SCHTZT!

Die Moskauer Internationale Industrielle Messe

25 - am 28. Oktober 2011
Moskau
Der Allrussische
Das Ausstellungszentrum


Auf die WesentlicheDie Karte der WebseiteDen Brief zu schreiben English
Wesentlich / intermatik / ber die Ausstellung

    Die IV. Internationale spezialisierte Ausstellung der Technologien und der Ausrstung der Elektronikindustrie und der Industrie der Verbindung INTERMATIC - 2011

BER DIE AUSSTELLUNG

AUSZUDRUCKEN

INTERMATIK - die spezialisierte Ausstellung der zur Anwendung fertigen Technologien und der Ausrstung der Elektronikindustrie und der Industrie der Verbindung fr solche Gebiete, wie die Automatisierung der Produktion, die Telekommunikation, den Transport, die Energetik und die angewandte Wissenschaft.

 

Fr drei Jahre hat die Ausstellung das hohe wissenschaftlich-technische Potential der einheimischen und auslndischen Produzenten der Elektronik und der Verbindung demonstriert und untersttzte seine Einfhrung in verschiedene Zweige der russischen Industrie.

 

Mehr vierhundert fhrender Unternehmen und der Forschungsinstitute Russlands, solcher wie, das Institut der Radiotechnik und der Elektronik der Wunden, das Institut der Probleme der Technologie der Mikroelektronik und osobochistih der Materialien / iptm/Wunden, das Institut der Probleme der Verwaltung von ihm. Das Jh. A.Trapesnikowas, das Moskauer Institut der Radiotechnik, der Elektronik und der Technik  haben das breite Spektrum der elektronischen Ausrstung und der Systeme der Verbindung, der Systeme der technologischen Technik («IWP KOMKON», die Firma "BEKHOFF"), der Software der technologischen Prozesse (die Gesellschaft "der Meister der Service das Engineering", "Prajm Grup"), der automatisierten Steuersysteme (die GmbH "Hartep", FGUP "Esan", die Gesellschaft "Osatek"), der Gerte und der Ausrstung fr die Kontrolle der Produktionszyklen (die GmbH "Schild-Technik«, NPP "ZenrtAwtomatika", die Gesellschaft "RITTAL") anderes vorgestellt.

2 r0b0ts

 

 In 2011 sind in die Thematik der Ausstellung die neuen Abteilungen aufgenommen: «die Mobilen Systeme. Die Dienstleistungen der Verbindung und das Internet», «die Automatisierung des Bros. Die Technik fr das Bro", «die Kartentechnologien», wo aller vorgefhrt sein wird, was man heute und morgen erreichen kann, diese sich ungestm entwickelnden Richtungen in die Industrie eingefhrt.

 

Das Programm der Ausstellung ist auf die sich ndernden Anfragen des Marktes und die Interessen der Konsumenten in allen Industriezweigen ausgerichtet, wird entwickelt und wird in der Zusammenarbeit mit  der fderalen Agentur fr die Industrie, der Russischen Akademie der Wissenschaften, dem Moskauer staatlichen Institut der Radiotechnik, der Elektronik und der Technik, anderen Moderatorinnen des Forschungsinstitutes und  den Unternehmen realisiert, die an ihr teilnehmen.

 

In der Periode vom 25. bis zum 28. Oktober 2011 werden auf dem Hauptausstellungsplatz Russlands - VVTS mehr 600 Teilnehmer die bersicht der industriellen Technologien, die alle Seiten der Produktion und entsprechenden modernen und den zuknftigen Anforderungen erfassen anbieten.

 

Wir laden Sie und Ihr Unternehmen ein, an der Moskauer internationalen industriellen Messe "MIIF-2011", Moskau, SWK VVTS (paviloną69) teilzunehmen.


 
 
 
INTERMATIK
  • BER DIE AUSSTELLUNG

  • DIE THEMATISCHEN ABTEILUNGEN

  • DIE INTERNATIONALE KONFERENZ

  • DIE OFFIZIELLE EINLADUNG

  • DIE TEILNEHMER 2011

  • DIE FOTOGALERIE

  • DIE STRUKTUR DER BESUCHER DER AUSSTELLUNG

  • DER ORGANISATIONSAUSSCHUSS

DIE AUSSTELLUNGEN
INTERDRAYV
INTERTEHSALON
DER ETALON
ENERGOTEH
DIE INDUSTRIELLE SICHERHEIT
SUBKONTRAKTING UND AUTSORSING
Die Werbung


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 
OVK DER "BISON"

Sozdanie+podderzhka=Napravlenie